Anreppen

3183 aktive Nutzer in der Region

Mehr Beiträge sind für Crossiety-Mitglieder sichtbar Jetzt Mitglied werden!
Event
Öffentlich
24
Aug
2024
Anreppen, Dorfhalle VHS
Der Heimatverein Anreppen plant und koordiniert einen Ersten Hilfe Kurs in der Dorfhalle Anreppen. Start ist am 24.08.24, von 9:00 bis 16:30 Uhr. Der Kurs wird vom DRK Delbrück gemäß DGUV durchgeführt, er ist für den betriebliche Ersthelfer, den neuen Führerschein zwingend erforderlich und natürlich für jeden bei dem der letzte Ersthelferkurs schon einige Zeit her ist. Ausserdem wird in diesem Kurs die Handhabung unserer neuen Defibrillatoren geübt. Die Kosten betragen ca. 55 €. Die Kosten können von der Berufsgenossenschaft, der Unfallkasse oder als Betriebsausgaben vom Arbeitgeber übernomm...  Mehr
Neuigkeit
Öffentlich
Bild im Zusammenhang mit dem Beitrag
Die Stadt Delbrück weist darauf hin, dass aufgrund von hohen Krankenständen die Mülltonnen in dieser Woche nicht alle am vorgesehenen Tag geleert werden. Nicht geleerte Tonnen sollen für eine spätere Entleerung an den Straßen stehen bleiben. Im Laufe der Woche kann es immer wieder zu Verschiebungen kommen. Hier gilt es, die Mülltonnen weiterhin stehen zu lassen, so dass die Sammelfahrzeuge die Tour nachholen können. Bei Tonnen die bis Freitagvormittag nicht abgeholt wenden Sie sich bitte direkt an die Fa. Remondis, Tel. 05251 174950
Neuigkeit
Öffentlich
Bild im Zusammenhang mit dem Beitrag
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit einer tollen Gesangseinlage verabschiedeten sich nun das Team und die Kinder der KiTa Kunterbunt von ihren langjährigen Mitarbeiterinnen Regina Wenzel und Lydia Lichtenauer. Weiterlesen auf: www.stadt-delbrueck.de
Neuigkeit
Öffentlich
Bild im Zusammenhang mit dem Beitrag
Stadt Delbrück schließt erneut Kooperationsvereinbarung mit sechs Grundschulen und außerschulischen Bildungspartnern Weiterlesen auf: www.stadt-delbrueck.de
Neuigkeit
Öffentlich
Bild im Zusammenhang mit dem Beitrag
Hier finden Sie am Wahlabend den Link zu den Ergebnissen der Stadt Delbrück. Weiterlesen auf: www.stadt-delbrueck.de