Mehr Beiträge sind für Crossiety-Mitglieder sichtbar Jetzt Mitglied werden!
Neuigkeit
Öffentlich
Mit dem Sachplan geologische Tiefenlager wird nach dem schweizweit sichersten Standort für die Entsorgung der radioaktiven Abfälle der Schweiz gesucht. Die Abfälle werden dereinst in einem geologischen Tiefenlager im Untergrund eingelagert. Am 12. September 2022 hat die Nagra ihren Standortvorschlag präsentiert. Sie will ein Kombilager in Nördlich Lägern errichten mit Zugangsanlagen im Haberstal in der Gemeinde Stadel. . Die Verpackung der Abfälle in Endlagerbehälter sieht die Nagra auf dem Gelände der Zwilag in Würenlingen vor. Das Bundesamt für Energie BFE lädt am 24. Oktober 2022, 1...  Mehr
Event
Öffentlich
5
Nov
2022
Schulhaus Neuberg Neubergstrasse 5, 5330 Bad Zurzach
10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Sie haben einen Gegenstand, den Sie gerne reparieren möchten? . Selber reparieren ist im Trend. Im Repair Café reparieren wir mit der Hilfe von Profis kostenlos ihre Lieblingsobjekte. Die Besucher sind herzlich eingeladen zu diesem Treffpunkt und können sich bei Kaffee und Kuchen austauschen und neue Kontakte knüpfen. Ob Toaster, Mixer, Kleidung, Smartphone, Kamera, Lampe, kleine Möbel, Spielzeug, Velos ode...  Mehr
Neuigkeit
Öffentlich
Folgende Massnahmen gelten für alle kantonalen Liegenschaften zur Einsparung von Energie:  In der Heizperiode wird die Raumtemperatur in allen kantonalen Gebäuden um 3 Grad auf 18–20 Grad gesenkt. Die Verminderung der Raumtemperatur senkt den Heizenergieverbrauch um rund 6 Prozent pro Grad.  Alle komfortorientierten Raumklimatisierungsanlagen werden von Oktober bis Mai 2023 stillgelegt. Ausgenommen sind Geräte, die das Raumklima von speziellen Räumen kontrollieren (zum Beispiel Rechenzentren, Lagerräume von sensiblen Gütern und so weiter).  Auf alle nicht sicherheitsrelevanten Aussen- un...  Mehr
Event
Öffentlich
27
Sep
2022
Leibstadt
27 Sep - 29 Sep
Vom 27. bis 29. September üben Stellen des Bundes, der Kantone, das Kernkraftwerk Leibstadt und nationale und regionale deutsche Behörden die Bewältigung eines Unfalls im Kernkraftwerk Leibstadt. Zur Übung gehörten auch Helikopterflüge in der Nähe des Kernkraftwerks sowie der Einsatz von Messequipen.