Bavegna/Willkommen/Benvenuto alla vischnanca digitala da Surses

Mehr Beiträge sind für Crossiety-Mitglieder sichtbar Jetzt Mitglied werden!
Veranstaltung
Öffentlich
13
Jul
2020
Savognin
13 Jul - 19 Jul
Eine Woche voller Farben! Wir kreieren Bilder, Karten, Notizen und Skulpturen. Mit viel Spass und zusammen mit Gleichgesinnten wird jede*r zum/r Künstler*in. Natürlich können auch nur einzelne Kurse gebucht werden. Bei einem Feierabend-Trunk und gemütlichen Zusammensein kommt dann bei allen Camp-Stimmung auf. Wir freuen uns auf dich. Madeleine Lienhard und Daniela Jenal www. madeleine-lienhard.ch
Neuigkeit
Öffentlich
Hast du eine Saisonkarte der Savognin Bergbahnen? Dann profitierst du jetzt von einem speziellen Angebot!🥳🏂🌞 Alle Saisonkarten Besitzer (2019/20) der Savognin Bergbahnen AG können gratis am Team-Duathlon teilnehmen. Voraussetzung: • Online Anmeldung bis Samstag, 29. Februar 2020 • Saisonkarte bei der Startnummernausgabe vorzeigen Anmeldung unter: www.savognin.ch/team-duathlon-anmeldung Wir freuen uns über eure Teilnahme.🌞🌞🌞
Neuigkeit
Öffentlich
Heute haben wir bei Remo Müggler, einem Pistenfahrzeugfahrer der Savognin Bergbahnen nachgefragt. Remo ist gelernter Hochbauzeichner und langjähriger Feriengast im Surses. Von der Arbeit schneidet er in der Freizeit Filme zusammen die auf „youtube.com/remomuggler“ einsehbar sind. Im Weiteren versucht er die Arbeit des Pistenteams über Facebook und Instagram unter „Pistenteam Savognin“ bekannt zu machen. 1. Wie ist es dazu gekommen, dass du Pistenfahrzeug fährst? Bei meinen Aufenthalten in Savognin schaute ich stundenweise mit dem Feldstecher den Pistenfahrzeugen zu. Dazu kommt, dass ic... Mehr
Neuigkeit
Öffentlich
Liebe Pro Bivio Mitglieder/innen und alle übrigen Interessierten Der 20.02.2020 ist ein "magrische" Datum? Hoffen wir es. Wir werden die ca. 1000 gesammelten Unterschriften um 15.30 Uhr dem Gemeindepräsidenten überreichen. Auf zahlreiches Erscheinen freuen wir uns natürlich! Im Angang die entsprechende Pressemitteilung. Freundliche Grüsse, für den Vorstand Marc Uffer