Noch keine Einträge vorhanden.

Veranstaltung
Öffentlich
4
Apr
2020
Gerwigstrasse 15, 78112 St. Georgen, Theater im Deutschen Haus
1/120
in Zusammenarbeit mit der Freilichtbühne Hornberg. Tussipark kommt nach St. Georgen! Mit dabei die St. Georgenerin Susi Dilger! Erlebt die erfolgreiche Komödie bei uns im Theater im Deutschen Haus Eintritt 12 EURO, Schüler zahlen 10 EURO. Foto:https://www.maramoonshinephotography.de/ Der Vorverkauf startet im Januar 2020 Karten dann erhältlich über Vorverkaufsstelle Natur- und Feinkost Hoppe, Gerwigstrasse 17, 78112 St. Georgen , oder gegen Vorkasse über Facebookshop bzw. per email: info@puthe.de Mehr
Veranstaltung
Öffentlich
19
Apr
2020
Gerwistrasse 15
1
Das Erfolgsautorenduo Rieckhoff & Ummenhofer lesen aus ihrem aktuellen Krimi "Totentracht", in Ihrer ganz ureigenen Art. Szenisch und unterhaltsam lassen Sie ihre Protagonisten auf der Bühne lebendig werden und erhalten dabei noch musikalische Unterstützung der Brüder Dörr aus Villingen. Eintritt 7 EURO. In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Haas , St. Georgen . Das Theaterteam sorgt für das leibliche Wohl.
Veranstaltung
Öffentlich
21
Apr
2020
Gerwigstrasse 15, 78112 St. Georgen, Theater im Deutschen Haus
20:00 Uhr - 21:00 Uhr
3/120
ABSOLUTES KABARETT HIGHLIGHT Christian Springer kommt nach St. Georgen! Ein Kabaretthighlight der extraklasse erwartet uns im April denn, wir dürfen am DIENSTAG, den 21.04.2020 um 20 Uhr den Kabarettist und Träger unzähliger Kabarettpreise sowie Träger der bayrischen Verfassungsmedaille in Silber CHRISTIAN SPRINGER bei uns im Theater begrüßen . Springer hat nicht nur zusammen mit Michael Altinger die Satire Sendung „Schlachthof“ im Bayrischen Rundfunk von Otfried Fischer übernommen, sondern fungierte auch zuvor schon viele Jahre als Autor für die Sendung, damals noch unt... Mehr
Veranstaltung
Öffentlich
24
Apr
2020
Gerwigstrasse 15, 78112 St. Georgen, Theater im Deutschen Haus
2
Der Vortrag wurde von den Veranstalter (Arbeitskreis Psychische Gesundheit) in Abstimmung mit dem Referen und unserem Verein abgesagt. Ein Nachholtermin wird geprüft und ggf. neu vereinbart. ----------------------------------------------------------------------------------------------- Wieviel Offenheit verträgt das Thema Suizid? Der Suizid-Überlebende Stefan Lange stellt diese spannende Frage und zeigt Ausschnitte aus seiner erfolgreichen YouTube-Biographie-Serie „Komm, lieber Tod“ Die Zahl der Toten durch Suizid in Deutschland ist höher als die Toten durch Verkehrsunfäll... Mehr
Veranstaltung
Öffentlich
8
Mai
2020
Gerwistrasse 15
20:00 Uhr - 23:00 Uhr
1
Ein halbes Jahr war Markus Barth auf Reisen und seit er zurück ist, besteht sein Leben fast ausschließlich aus „Haha... Moment, was?“-Situationen. „Haha... Moment, was?“ - das ist diese Millisekunde zwischen spontanem Lachen und „Oh verdammt, die meinen das ernst!“. Zwischen „Du verarschst mich doch!“ und „Hui, du machst das aber hartnäckig!“. Kurz: Die Momente, in denen dir schlagartig klar wird, dass die globale Kaffeetafel bisweilen gehörig einen an der Waffel hat. Und diese Momente sind überall: Im Biomarkt und im Weißen Haus, auf Kölner Radwegen und ungarischen Campingplätzen, in Veroni... Mehr
Veranstaltung
Öffentlich
9
Mai
2020
Gerwistrasse 15
21:00 Uhr - 22:00 Uhr
2/60
Besetzung (von links nach rechts): Lucas Klein (Drums) Jakob Obleser (Bass) Bastian Brugger (Tenor Sax, C Melody Sax, Soprano Sax, Flute) Hannes Stollsteimer (Rhodes) Reibungswärme gärt am längsten: Für BBQ, sein Stuttgarter Quartett, hat sich Bastian Brugger drei Mitmusiker ausgesucht, die ganz unterschiedliche Einflüsse und Spielroutinen mitbringen. Auf der Bühne fusionieren die Geschmäcker und Gedanken, die Ideale und Ideen zu einem knisternden Ganzen, einer unbedingt eigenen Ästhetik: Zwischen Punk und Jazz, Funk und freier Improvisation, zwischen amorphen Grooves und kristallkl... Mehr
Veranstaltung
Öffentlich
15
Mai
2020
Gerwistrasse 15
20:00 Uhr - 22:30 Uhr
Das junge Theater spielt unter der Leitung von Stefanie Salvamoser "Der kleine Prinz" (Antoine de Saint Exupèry) Die zeitlose Parabel über Freundschaft und Liebe, über den Sinn und Unsinn des menschlichen Daseins und über den Wert und die Freunde an den kleinen großen Dingen dieser Welt. Mit der Botschaft "Man sieht nur mit dem Herzen gut" ist Der kleine Prinz bis heute eines der meist zitierten Werke der Weltliteratur. Der Weltberühmte Klassiker für Jung und Alt in einer wunderschönen Theaterfassung. Eintritt wird noch festgelegt.
Veranstaltung
Öffentlich
16
Mai
2020
Gerwistrasse 15
20:00 Uhr - 22:30 Uhr
Das junge Theater spielt unter der Leitung von Stefanie Salvamoser "Der kleine Prinz" (Antoine de Saint Exupèry) Die zeitlose Parabel über Freundschaft und Liebe, über den Sinn und Unsinn des menschlichen Daseins und über den Wert und die Freunde an den kleinen großen Dingen dieser Welt. Mit der Botschaft "Man sieht nur mit dem Herzen gut" ist Der kleine Prinz bis heute eines der meist zitierten Werke der Weltliteratur. Der Weltberühmte Klassiker für Jung und Alt in einer wunderschönen Theaterfassung. Eintritt wird noch festgelegt.
Veranstaltung
Öffentlich
20
Mai
2020
Gerwistrasse 15
20:30 Uhr - 21:00 Uhr
3/60
Die WhiteBeards sind die angesagte Rentnerband aus St. Georgen und Umgebung. Durch die unterschiedlichen Erfahrungen der Bandmitglieder in den verschiedensten musikalischen Genres gestaltet sich das Repertoire der Band unter dem Motto "Blues And More" breitgefächert. Blues und All-Time-Hits kommen ebenso zum Zug wie Jazzstandards und Oldies. Und auch für manch andere musikalische Überraschung sind sie gut, wenn' s passt. Das Quintett besteht aus Bernhard Betting (Gitarre), Wilhelm Plötz (Gesang, Gitarre, Akkordeon), Ingolf Perk (Keyboard, Percussion) Edgar Spies (Gesang, Harp, ... Mehr
Veranstaltung
Öffentlich
23
Mai
2020
Gerwigstrasse 15, 78112 St. Georgen, Theater im Deutschen Haus
09:00 Uhr - 10:00 Uhr
*TISCHE SIND BEREITS VERGEBEN* Nachholtermin für den am 28.03. abgesagten Flohmarkt. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Mädels aufgepasst, wir machen wieder einen Flohmarkt. Von Frauen für Frauen - erlaubt ist was das Frauenherz begehrt. Wir freuen uns auf Euch!