Mehr Beiträge sind für Crossiety-Mitglieder sichtbar Jetzt Mitglied werden!

Keine Einträge gefunden

Neuigkeit
Öffentlich
Bild im Zusammenhang mit dem Beitrag
⚠️❗Aufgrund der Wetterlage 🌧️💨müssen wir unser diesjähriges Adventsglühen leider absagen.❗⚠️ Aber keine Sorge: Ihr müsst trotzdem nicht auf unsere Spezialitäten verzichten. Wir bieten euch ab 17 Uhr, auf Bestellung, Glühwein 🍷 (rot/weiß), Kinderpunsch, Kaltgetränke 🍺 sowie Grillpakete 🌭 der Metzgerei Hengstebeck. Als Spezial gibt es gebrannte Mandeln. 🔥🌰(solange der Vorrat reicht) Meldet euch einfach ab 17.00 Uhr unter: ☎️0152/22880323 und unsere Weihnachtselfen 🧑‍🎄🧌 stellen eure Pakete umgehend zu. Ab Mittag können die Pakete auch bei Crossiety vorbestellt werden (separater Beit...  Mehr
Neuigkeit
Öffentlich
Bild im Zusammenhang mit dem Beitrag
Aktuell ist der Strom in Oberveischede ausgefallen. Das Feuerwehrgerätehaus ist besetzt und dient als Anlaufstelle bei Notfällen. Aufgrund des Stutmtiefs Zoltan sind wir aktuell an mehreren Stellen Rund um Oberveischede und Neger im Einsatz. Aufgrund des Sturms ist die K18 zwischen dem Kreisverkehr Rother Stein und der Biggeseestraße voraussichtlich bis morgen gesperrt. Update 19:10 Uhr: Die Stromversorgung im Ort ist wiederhergestellt
Event
Öffentlich
29
Jun
2024
29 Jun - 30 Jun
1
Details folgen
Neuigkeit
Öffentlich
Bild im Zusammenhang mit dem Beitrag
Am Samstag, den 23.12., lädt der Kameradschaftsverein der Feuerwehr in Oberveischede ab 16.00 Uhr zum fünften "Oberveischeder Adventsglühen" ein. Alle Oberveischeder sowie alle Gäste aus Nah und Fern sind herzlich eingeladen, auf dem Dorfplatz die Vorweihnachtszeit zu genießen und bei heißen oder kalten Getränken und Leckereien vom Grill ein paar fröhliche Stunden zu verbringen.
Neuigkeit
Öffentlich
Bild im Zusammenhang mit dem Beitrag
Am Freitag konnten wir bei uns 18 interessierte Kinder bei unserer Ferienaktion „Feuerwehr Actionday“ begrüßen. Nach einer kurzen Begrüßung und dem Einkleiden mit Westen und Helm ging es für die Kinder auf Erkundungstour durch das Feuerwehrhaus. Für 3 Gruppen galt es verstecke Feuerwehrgegenstände im gesamten Haus zu suchen. Im Anschluss wurden Funkgeräte, Standrohr und weitere Werkzeuge der Feuerwehr erklärt. Danach ging es auf die Suche nach Hydranten schildern. Nach einer kleinen Stärkung ging es mit der Rettung einer "Verletzen Person" unter einem PKW und dem Treffen verschiedener Ziele ...  Mehr
Anhang: Bilder.pdf