More content is available for Crossiety members Join now!

No entries found

News
Public
Im Südkurier können Sie heute, 21.03 einen Artikel über den Preis des NS Dokumentationszentrums lesen, den das Projekt "Das Dritte Reich und wir" und somit auch die Projektgruppe erhalten hat: https://www.suedkurier.de/region/schwarzwald/st-georgen/das-dritte-reich-und-wir-st-georgener-erhalten-geschichtspreis;art410944,11941378 Am 30.04 werden wir mit einer kleinen Delegation nach München fahren um bei der Preisverleihung dabei zu sein.
News
Public
Image related to the post
Georg Glenz Biographische Skizzen von Jörg Böcking Nach der Veröffentlichung des Büchleins über den Bergstädter Adam Göbel, der als Einzelschicksal sehr unter dem NS Regime zu leiden hatte, hat Jörg Böcking weiter recherchiert und nun ein weiteres Buch, nun über die KZ Häftlinge von St. Georgen heraus gebracht. "Georg Glenz und seine Leidensgenossen" ist der Titel und es enthält biographische Skizzen über Georg Glenz, Erich Stockburger, Wilhelm Heinzmann, Horst Heinrich Hug, Karl Maier, Fritz Mayer, Oskar Adam Laier, Herrmann Fr. H. Müller, Eugen Baur sowie Mathias Blum. Wir freue...  More
News
Public
Image related to the post
Das bundesweite Projekt „Das Dritte Reich und Wir“ wurde für 2024 vom NS-Dokumentationszentrum in München ausgezeichnet. Die Pressemitteilung können Sie über diesen Link öffnen. https://www.nsdoku.de/presse/newsroom/preis-nsdoku-2024 Die St.Georgener Projektgruppe, die im Frühjahr 2023 eine Ausstellung durchführte, gehört zu den zehn Einzelprojekten, die am 30. April in München ausgezeichnet werden. Wir freuen uns, dass unsere Arbeit eine herausgehobene öffentliche Anerkennung erfahren hat. #dasdritteReichundwir
Event
Public
11
Mar
2024
Hochschule Furtwangen, Raum wird noch bekannt gegeben.
19:00 - 20:00
Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter aus der Ukraine im Dritten Reich. Geschichte, Gedenken und Gegenwart. Dr. Tatiana Pastushenko, Ukrainische Akademie der Wissenschaften Kiew, Institut für ukrainische Geschichte. Am 10.03 um 15 Uhr wird der Vortrag auf Ukrainisch angeboten.
Event
Public
21
Feb
2024
Kino Guckloch e.V. , Grieshaberstraße Furtwangen,
20:00 - 21:00
"Zwangsarbeit und Entschädigung" und "Sinaida Baschlai" Eine ukrainische "Ostarbeiterin" in Haushalt und Rüstungsindustrie. Laufzeit 45 Minuten