Weinbaugenossenschaft Eglisau

Offen
Beitreten
reiner wein aus der brückenstadt am rhein

Seit über 1000 Jahren werden an den sonnigen Hängen von Eglisau Reben gepflegt und wird Wein in den Kellern gekeltert. Eglisau bietet ideale Voraussetzungen für den Rebbau. Steile Südhänge mit hoher Sonneneinstrahlung, dank niedriger Meereshöhe hohe Bodenwärme, dank der Flusswärme weniger Frostgefahr. Seit nun mehr als 110 Jahren pflegt die Weinbaugenossenschaft mit ihren Mitgliedern Reben am herrlichen Zürcher Rhein. Wurde noch bis im Jahre 1997 die Trauben im Werkhaus gepresst, gehen sie heute direkt in traditionsreiche Weinhandelsfirmen, in deren Kellern sie zu edlen Weinen gekeltert werden. Zum Wohle unserer Weinfreunde.