TG

Theater Grabenstorf

Offen
61
Beitreten
Theater in Sarmenstorf

Das dreiteilige theatralisch-­‐kulturelle Projekt "Grabenstorf" (Verein  «theater ad  hoc») wird sich über das ganze Jahr 2020 hinziehen, das halbe Dorf einbeziehen und viele verborgene Geschichten ausgraben. Grabenstorf wird die Sarmenstorfer Theater-­‐Trilogie vervollständigen.

Nach dem "Chlostermetzger» (2006, Thema Augustin Keller) und «Sachsenmatt» (2010, Thema Angelsachsen-­‐Sage) werden wir während des ganzen 2020, den verborgenen Schätzen und Mythen in Sarmenstorf auf den Grund gehen.