Einbahnstraßenregelung an der L 874 Richtung Nottuln

Verlegung einer Trinkwasserleitung bei Havixbeck

Bei Havixbeck hat Gelsenwasser seit dem vergangenen Jahr rund 1,5 Kilometer Trinkwasserleitung vom Hochbehälter Havixbeck (Jannings Steige) bis zur Bahnline (Lasbeck) verlegt. Derzeit wandert die Baustelle von der Kreuzung L 550 / L 874 über die Freiherr-von-Twickel-Straße (L 874) in Richtung des Bahnüberganges.

Ab Sonntag, 2. April (9 Uhr), wird diese Straße bis Freitag, 14. April, in Richtung Nottuln/Billerbeck zur Einbahnstraße. Wegen des kurzen Abstands zum Bahnübergang ist die Regelung durch eine Baustellenampel an dieser Stelle leider nicht möglich. Die Umleitung bleibt auch über das Osterwochenende bestehen, da der Rückbau in der kurzen Bauzeit von nur 8 Werktage nicht umsetzbar ist. Der Zeitraum der Sperrung wird wegen des Schulbusbetriebes extra in die Schulferien gelegt.

Weitere Änderungen oder Ergänzungen zur Verkehrsführung gibt Gelsenwasser immer rechtzeitig vorher bekannt.

Im Rahmen des „Ausbauprogramms Baumberge“ wird Gelsenwasser in den nächsten Jahren rund 25 Kilometer Wasserleitungen in Gemeinden rund um die Baumberge verlegen. Mit dem Ausbauprojekt ertüchtigt Gelsenwasser das Leitungsnetz in der Region und reagiert unter anderem auf die Folgen des Klimawandels mit hohen Wasserabgaben an heißen Sommertagen.

Gelsenkirchen, 29. März 2023

GELSENWASSER AG