Event
Öffentlich
15
Okt
2019
Bild im Zusammenhang mit dem Beitrag
Kirchgemeindehaus OASE, Cheerstr. 22, 1715 St. Antoni
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Jedes Flüchtlingskind braucht eine eigene Decke, die wärmt, schützt und ein Zuhause gibt auf der langen, unsicheren Reise. “Mini Decki” ist ein Projekt bei dem im ganzen Land Decken genäht werden, welche an Flüchtlingskinder verteilt werden deren Weg in die Schweiz führt. Die Kinder dürfen die Decken behalten und mitnehmen wohin sie ihr Weg bringt. Wir möchten wieder gemeinsam Decken für Kinder oder Jugendliche auf der Flucht herstellen und treffen uns dafür an zwei Abenden im Oktober. Interessierte Näherinnen sind herzlich eingeladen an diesem Projekt mitzuarbeiten. Material zum Mitbringen: Wenn möglich eine Nähmaschine und Nähzeug. Dies kann nach Rücksprache auch zur Verfügung gestellt werden. Anmeldung: Ressort Erwachsenenbildung der Kirchgemeinde St. Antoni. Christine Gasser 026/496 02 59 ch_gasser@bluewin.ch oder im Sekretariat: ahaueter@bluewin.ch