Event
Öffentlich
4
Jun
2022
Havixbeck | zwischen kath. und ev. Kirche
04 Jun 18:00 - 06 Jun 14:00
Große Tafel am Pfingstfest Das diesjährige Pfingstwochenende (4.-6. Juni) steht gleich in mehrfacher Hinsicht im Zeichen der Ökumene und des Miteinanders. Unter dem Motto „Mahl.Gemeinschaft“ möchten die beiden Kirchengemeinden und der ökumenische Arbeitskreis am Samstag, dem 4. Juni 2022, alle Havixbeckerinnen und Havixbecker und gerne auch Auswärtige „an einen Tisch bringen“. Zwischen evangelischem Gemeindezentrum und katholischer Pfarrkirche soll eine lange Tafel entstehen, an der um Punkt 18:00 Uhr begonnen wird, gemeinsam zu essen. 2017 hat es dieses Erlebnis schon einmal gegeben, und damals war es ein voller Erfolg! Familien, Einzelgäste, Gruppen, Vereine, Nachbarschaften – alle sind eingeladen, sich für dieses Projekt begeistern zu lassen. Tische und Bänke werden bereitgestellt. Alles andere wird selber mitgebracht (Essen, Trinken, Tischschmuck nach Lust und Laune, feierlich oder einfach), und alle sind eingeladen zu teilen... Der Gedanke hinter diesem ambitionierten Projekt ist der, nach einer langen Coronazeit, die von Kontaktarmut und Distanzierung geprägt war, Menschen wieder zueinander zu bringen und Gemeinschaft zu ermöglichen. Angesichts des Krieges in der Ukraine und der damit verbundenen Sorgen und Ängste wollen wir zudem ein Zeichen des friedlichen Miteinanders setzen, das über alle Grenzen hinaus geht. So sind nicht nur die Menschen besonders eingeladen, die vor dem Krieg in der Ukraine geflüchtet und zu uns gekommen sind, sondern überhaupt alle Menschen, die aufgrund von Flucht und Vertreibung in Havixbeck ein neues Zuhause gefunden haben. So richtet sich die Einladung natürlich nicht nur an die Gemeindeglieder der Kirchen. „Wir wollen ein Zeichen für Gemeinschaft, Solidarität und Frieden setzen und das Leben feiern“, so die Initiatoren. Auch ein Rahmenprogramm wird es geben. So treten über den Abend verteilt unter anderem der „Zirkus Fassungslos“ und eine Hand-Pan-Spielerin auf. Auch eine Rallye für die jüngeren wird es wieder geben. In den Kirchen gibt es meditative Angebote. Die größte Gruppe und die schönste bzw. kreativste Tischdekoration werden wieder prämiert. Den Abschluss des Abends bildet dann um 22:30 Uhr eine Andacht in einer der beiden Kirchen. Am Pfingstmontag feiern wir um 11:00 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst auf „Pastors Wiese“ in Havixbeck. Auch hier sind alle im Anschluss zu einer gemeinsamen Suppe eingeladen.