Event
Öffentlich
5
Aug
2022
Monte Moro Pass
Einladung zum Pilgergang auf den Monte-Moro-Pass Auch in diesem Jahr möchten wir diesen grenzüberschreitenden Anlass wiederholen. Für die Pilger zu Fuss wird ein Extra-Bus organisiert, der uns morgens früh wieder bequem zur Staudammkrone fährt (Fr.7.—pro Person) : Balen Niedergut ab: 6.36 Uhr Balen Dorfplatz ab: 6.36 Uhr Saas-Grund Post ab: 6.43 Uhr Saas-Almagell Post ab: 6.51 Uhr Anschluss von Saas-Fee (regulärer Kurs): Saas-Fee ab: 6.30 Uhr Saas-Grund an: 6.37 Uhr Anmeldung bei Talpfarreiratspräsidentin Myrta Burgener unter 077 / 419 10 17 07.00 Uhr Besammlung bei der Staudammkrone. Begrüssung und Einstimmung. Unterwegs in der Ebene wird der Rosenkranz gebetet und an zwei besinnlichen Orten, auf der Distelalp und im Tälliboden, gehaltet. Bei genügend Anmeldungen wird für alle, die nicht so gut zu Fuss sind, aber doch auf dem Monte-Moro-Pass mitfeiern möchten, ein Extra-Bus organisiert, der am Morgen direkt vom Saastal via Simplon-Pass nach Macugnaga fährt und abends wieder zurück. Von Macugnaga auf den Monte-Moro-Pass mit der Luftseilbahn (2 Sektionen). Saas-Almagell ab: 6.27 Uhr Saas-Grund ab: 6.45 Uhr Saas-Balen ab: 6.36 Uhr Macugnaga an: 9.30 Uhr Anschluss von Saas-Fee (regulärer Kurs): Saas-Fee ab: 6.30 Uhr Saas-Grund an: 6.37 Uhr Anmeldung bei Myrta Burgener (s. oben) 11.00 Uhr Messfeier auf dem Monte-Moro-Pass (2868 m ü. M.) zu Füssen der Madonna delle Nevi auf italienisch-deutsch. Warme, wetterfeste Kleidung ist empfehlenswert. Mittagessen ist im Rifugio Oberto-Maroli möglich. Platzreservierung ebenfalls bei Myrta Burgener (s. oben). Am Nachmittag individueller Rückmarsch ins Saastal oder Rückreise mit dem Extra-Bus: Macugnaga ab: 16.30 Uhr Wichtig: Für die Einreise nach Italien ist ein Reisepass oder die Identitätskarte nötig. Allora, ci vediamo sul Passo del Monte Moro. Tutti sono benvenuti.