Event
Öffentlich
6
Sep
2022
Kapuzinerweg 5, 6170 Schüpfheim
Humoristischer Streifzug durch die Unesco Biosphäre Entlebuch, festgehalten in Wörtern und Musik. Dabei spielen Missverständnisse keine unwesentliche Rolle, während Traumgebilde auf bodenständige Sichtweise von der Aussenseite treffen. Daraus entstehen etwas überspannte Interpretationen – eben natürliche Saitenlagen. Diese sind zu hören am Dienstag, 6. September, 20 Uhr, im Entlebucherhaus in Schüpfheim. Türöffnung ist um 19.30 Uhr. Kollekte.