Event
Öffentlich
26
Mai
2023
Speichergasse 4, 3011 Bern, Schweiz
Gordian Hanemann: Abgebrochenes Studium wegen Krankheit, langjähriger Waldau-Aufenthalt. Mehrere Ausstellungen, darunter in der Galerie «Artdirekt» in Bern und « Alpha Arte» in Brugg. Mitwirkung im Dokumentarfilm «Halleluja ... der Herr ist verrückt». Ausschnitte aus diesem Film von Alfredo Knuchel werden in der Ausstellung gezeigt. Regelmässige Kontakte zu seinem behandelnden Psychiater Richard Steiger, der ihm viele Bilder abkaufte, die sich nun im Nachlass im Psychiatrie- Museum Bern (hinterlegt von Eva Blaser, der Partnerin von Richard Steiger) befinden und in der aktuellen Ausstellung erstmals öffentlich gezeigt werden. Die Ausstellung ist jeweils von Mittwoch bis Freitag 14 - 17 Uhr geöffnet Samstag auf Voranmeldung bis jeweils Freitag 12 Uhr Eintrittspreise für Museum und Wechselausstellung (Museumspässe sind gültig): Fr. 10.00 (reduziert Fr. 5.00), Führungen Fr. 150.00 (reduziert Fr. 100.00) Schweizerisches Psychiatrie-Museum Bern, Bolligenstrasse 111, CH-3000 Bern 60 (Tel. +41 31 930 97 56 oder andreas.altorfer@upd.unibe.ch) Internet: www.psychiatrie-museum.ch Weitere Veranstaltungen und Informationen: www.psychiatrie-museum.ch @psychMuseumBern / psychiatrie_museum_bern / #psychiatriemuseumbern Öffentliche Verkehrsmittel von und nach Wankdorf-Bahnhof Mo-SA: - Bernmobil Linie 28 ab Wankdorf-Bahnhof, alle 15 Min. (Sa 30 Min.) bis 21.48 Uhr - Bernmobil Linie 28 ab UPD Waldau, alle 15 Min. (Sa 30 Min.) bis 22.04 Uhr Öffentliche Verkehrsmittel von und nach Waldeck (Bernmobil Bus 10) oder Bolligen Station (RBS S7) Mo-So: - Waldeck - RBS Bus 44 alle 30 Min. bis UPD Waldau bis 19.56 Uhr - Bolligen Station - RBS Bus 44 alle 30 Min. bis UPD Waldau bis 19.44 Uhr Zum vollständigen Artikel