Event
Öffentlich
27
Sep
2020
Hotel Boldern, 8708 Männedorf
17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Geschichte hält ein ganzes Arsenal an Ereignissen, Schicksalen und Persönlichkeiten bereit. Der Blick in die Geschichte zeigt, was möglich war und ist.Er zeigt, wozu Menschen fähig und unfähig waren und sind. Aber können wir aus der Geschichte auch die richtigen Lehren ziehen? Und zwar so, dass Fehler,die einmal geschehen sind, in Zukunft unterbleiben? Tania Oldenhage leitet seit April 2020 das «Forum für Zeitfragen» in Basel. Von 2003 bis 2008 war die promovierte Theologin Studienleiterin auf Boldern, später Pfarrerin an der reformierten Kirche in Fluntern/Zürich. Für einige Jahre lebte, studierte und dozierte sie in den USA. 2014 habilitierte sie in Basel. Man kennt sie auch vom «Wort zum Sonntag» und aus Radiopredigten. Türöffnung und Barbetrieb ab 16 Uhr, Kollekte. Anmeldung unter 044 921 71 23 oder hier: https://boldern-inspiriert.ch/veranstaltungen/#nie-wieder-was-wir-aus-der-geschichte-lernen