Diözesanverband Paderborn

Geschlossen
134
Beitreten
Mehr Beiträge sind für Crossiety-Mitglieder sichtbar Jetzt Mitglied werden!

Noch keine Einträge vorhanden.

Neuigkeit
Öffentlich
2006 hat der Deutsche Kaffeeverband den Tag des Kaffees ins Leben gerufen. Seitdem wird er immer am 1. Oktober zusammen mit dem International Coffee Day gefeiert. Seit 25 Jahren engagieren wir uns mit unserem Tatico Kaffee für fair gehandelten Kaffee und damit für eine Partnerschaft auf Augenhöhe mit den Kaffeeproduzent*innen in Lateinamerika. Genießt heute Euren Tatico ganz besonders ... und dazu ein paar Fakten zum Kaffee, die Ihr vielleicht noch nicht kanntet. #kolpingdvpb
Neuigkeit
Öffentlich
Adolph Kolping hat zahlreiche Schriften hinterlassen. Viele seiner Worte werden heute als Zitate verwendet. Das Kolpingwerk Paderborn hat 20 ausgewählten Kolping-Zitaten jetzt einen zeitgemäßen Rahmen gegeben. Als TatWort-Karten-Set können sie zum Beispiel bei Vorstandssitzungen, Klausurtagungen, Besinnungstagen, aber auch in Zeltlagern und bei vielen weiteren Gelegenheiten methodisch eingesetzt werden. „TatWort – diese Wortschöpfung fordert heraus“, sagt Diözesanpräses Sebastian Schulz. Auf seine Idee und Initiative geht das TatWort-Karten-Set zurück. Die Idee hatte er schon länger, berich... Mehr
Neuigkeit
Öffentlich
In seiner aktuellen "virtuellen Kaffeepause" stellt Euch Diözesanpräses Sebastian Schulz die neuen TatWort-Karten vor: ein Methoden-Karten-Set mit prägnanten Worten und Aussprüchen auf farbenfrohen Hintergründen. Hier geht es zum Video bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=j1BXoEd6e1s Das Set enthält 20 Karten mit jeweils einem Kolping-Zitat und einem dazu passenden, prägnanten Wort. Die TatWort-Serie ist ein Werkzeug für Vorstandssitzungen, Klausurtagungen, Besinnungstage, Zeltlager, Abendveranstaltungen, Dienstgespräche und viele weitere Anlässe und Gelegenheiten. Eine Arbei... Mehr
Neuigkeit
Öffentlich
Amtszeit endet vorzeitig Ende Oktober – neue Aufgaben im Kolping-Bildungswerk Thorsten Schulz tritt als Diözesansekretär des Kolpingwerkes Diözesanverband Paderborn zurück. Das hat er gestern (am Donnerstag, dem 3. September) dem Diözesanvorstand mitgeteilt. Die Amtszeit von Thorsten Schulz endet damit vorzeitig zum 31. Oktober dieses Jahres. Ab November wird er sich neuen Aufgaben im Kolping-Bildungswerk Paderborn widmen. „Meine Ansprüche an mein Amt und an meine Familie sind langfristig nicht miteinander vereinbar“, begründet Schulz seine Entscheidung. Diese sei über die vergangenen Mo... Mehr
Neuigkeit
Öffentlich
In den vergangenen Wochen haben uns einige Anfragen erreicht, ob in diesem Jahr Altkleidersammlungen überhaupt durchführbar oder aufgrund der Krise am Altkleidermarkt sinnvoll seien. Das Kolpingwerk ermutigt Kolpingsfamilien ausdrücklich dazu, die für den Herbst geplanten Sammlungen durchzuführen. Einige Kolpingsfamilien habe ihre Sammlungen bereits bei der Kolping Recycling GmbH angemeldet. Straßen- und Bringsammlungen sind nach derzeitigem Stand unter den geltenden coronabedingten Abstands- und Hygieneregelungen grundsätzlich möglich. Sicherlich bringen sie individuell auch Herausforderun... Mehr