Neuigkeit
Öffentlich
Gestern hatte das Weihnachtschalet an der Talstation zum letzten Mal offen. Noch während wir die Bar ausräumten, hat ein Pisten Bulli im Hintergrund die Zufahrt zu den Fundamenten des neuen Chalets freigeschaufelt, damit heute die Aufbauarbeiten beginnen können. Die ganze Aktion war ein reisen Erfolg, da wir es geschafft haben aufzuzeigen, was durch eine gute Zusammenarbeit alles möglich ist. Ich danke allen Beteiligten, Savognin Bergbahnen, Wasescha Sport, der Jungmannschaft Savognin und all den fleissigen Helfer aus fast allen Jungmannschaften des ganzen Tals, sogar bis nach Mon und Tiefencastel, den Mitgliedern des #favognsurses und auch einigen Skilehrerinnen der Schneesportschule Savognin für ihre hervorragende Mithilfe. Ich hoffe es ist uns gelungen ein Zeichen zu setzen und dass wir in Zukunft noch viele solcher Aktionen sehen werden.