Neuigkeit
Öffentlich
Beim Sommerkonzert des Frauenchores „St. Barbara Neger“ am letzten Samstag hat der Gemischte Chor erstmals bei einer Veranstaltung vier Lieder vortragen. Sie kamen beim Publikum gut an und sorgten für Zufriedenheit bei Chorleiter Hubertus Schönauer sowie den Sängerinnen und Sängern. Gerne hatte der Chor die im Februar erfolgte Einladung angenommen. Steinbergs Scheune in Unterneger bot einen rustikalen Rahmen für die gelungene Veranstaltung. Der gastgebende Frauenchor zeigte bei seinem Auftritt, dass man auch mit wenigen Sängerinnen eine gute Leistung bringen kann. Nach den Liedvorträgen begann der gemütliche Teil mit kühlen Getränken und leckeren Grillsachen. Die Anwesenden aus den beiden Nachbardörfern hatten sich viel zu erzählen. Die Zeit bis zur Rückfahrt mit dem Bus zum 22.00 Uhr verging wie im Fluge. Wir freuen uns, dass der Frauenchor „St. Barbara Neger“ für unser Adventkonzert am 10. Dezember gewonnen werden konnte.
Anhang: IMG_6517.JPG