Neuigkeit
Öffentlich
Persönliche Worte von Talammann Alex Höchli: Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger Heute fühlen wir uns alle mit Abt Christian und der ganzen Klostergemeinschaft ganz besonders verbunden. Denn genau heute vor 900 Jahren ist unser Benediktinerkloster offiziell gegründet worden. Im Namen der ganzen Talschaft gratuliere ich der Gemeinschaft – unter den gegebenen Umständen auf digitalem Weg – ganz herzlich zum Jubiläumstag und wünsche Ihnen Glück, Gottessegen und vor allem Gesundheit! Mit der Geburt des Klosters ist auch dem ganzen Tal jenes Leben eingehaucht worden, welches wir heute eigentlich in seiner schönsten Blüte gemeinsam hätten erleben und begehen wollen. Doch die Natur hat es anders gewollt. "Abstand rettet Leben", lautet derzeit das Motto des gesellschaftlichen Zusammenlebens. Doch die verordnete physische Distanz von einem bis zwei Metern hat uns nicht auseinanderdividiert, vielmehr sind wir näher gerückt und helfen einander, wo wir können. Ein Gefühl des Zusammenrückens, das noch vielen unter uns seit den Unwettern im Jahre 2005, als unser Tal von der übrigen Welt abgeschnitten war, und wir gemeinsam die Unbill der Natur zu meistern hatten, bleibt im Gedächtnis eingeprägt. Auch damals spielte unser Kloster eine wichtige Rolle in der gemeinsam Bewältigung der Krise. Wie stets in den vergangenen 900 Jahren ist die Klostergemeinschaft auch in dieser schwierigen Zeit einmal mehr unser geistlich-kulturelles Zentrum, das mit den täglichen Fürbittgebeten und den im Lokalfernsehen ausgestrahlten Sonntags-Gottesdiensten von Abt Christian und Pfarrer Patrick uns Mut und Zuversicht geben in der herausfordernden Bewältigung des ungewohnten und eingeschränkten Alltags. Auch wenn wir im Moment nicht physisch den Jubiläumstag gemeinsam begehen können, sind wir alle in Gedanken verbunden und freuen uns darauf, dass wir die offiziellen Feiern am 1. und 2. August wieder in direkter Gemeinschaft begehen können, verbunden mit dem grossen Dank für alles, was unser Kloster während der letzten 9 Jahrhunderte unserer Talgemeinschaft geschenkt hat. 900 Jahre Engelberg! Im Namen des Einwohnergemeinderates wünsche ich uns allen, Einwohnerinnen und Einwohnern, Gästen aus nah und fern, alles Gute zum Jubiläum. Alex Höchli, Talammann