Neuigkeit
Öffentlich
Kurz bevor wir den Herbst im Kindergarten begrüßen konnten haben wir am 14. September unser “Fest der Tiere“ gefeiert. Wir freuen uns über unsere neuen Käferchen, Mäuse, Füchse und Bären, mit denen wir gemeinsam in das neue Kindergartenjahr starteten. Die Sonnenstrahlen werden jetzt spürbar kühler, die Blätter werden bunt, die Herbstfrüchte werden reif und fallen zu Boden. „Der Herbst, der Herbst der Herbst ist da!“ Mit diesem Lied begrüßten wir am Freitag, den 23. September den Herbst bei unserem Herbstfest im Kindergarten. Mit unserem Bewegungslied „Ich hol mir eine Leiter“ ernteten wir zuerst gemeinsam Äpfel, Birnen sowie Pflaumen und packten diese dann in unser Körbchen. Die Herbstfrüchte wie Nüsse, Eicheln, Kastanien, Hagebutten, Lampionblumen, Hopfen, Maiskolben und kloine Äschdla, die wir in den vergangenen Wochen gesammelt hatten kamen nun zum Einsatz. In Begleitung von meditativer Musik durfte sich jedes Kind eine dieser Herbstfrüchte nehmen und der Reihe nach auf unseren Jahreszeitentisch legen. Es entstand ein wunderschönes Herbstmandala. Unser selbstgemachter Apfelkuchen mit Äpfeln aus unserem Garten schmeckte im Anschluss an unseres Herbstmandala richtig lecker. Mit dem Lieblingsherbstlied der Wirbelwindkinder „Huahu der Herbst kommt heran!“ endete unser Herbstfest. Wir sind sehr gespannt was wir in der Herbstzeit noch alles erleben werden.