Neuigkeit
Öffentlich
Orgel in der evangelischen Michaelskirche Söllingen An sieben Sonntagen wird die “Königin der Musikinstrumente” jeweils um 17 Uhr von Organisten der Kirchengemeinden präsentiert. Nach einer kurzen Orgelvorstellung werden die Klangmöglichkeiten der jeweiligen Orgel durch unterschiedliche Musikstücke den Besuchern nahe gebracht. Dabei hat jede Veranstaltung einen anderen Charakter, sodass die Besonderheiten der verschiedenen Orgeln zu erkennen sein werden. 09.10.: Christkönig Berghausen. Kristusmeditasjoner von Kjell M. Karlsen – Norwegen. Orgel: Werner Mayerle, Lesung: Margarete Hauser 23.10.: St. Johannes Wöschbach. „Maria in Paris“. Orgelmusik des 21. Jahrhunderts aus Frankreich, Kanada und Mannheim. Orgel: Tobias Mayerle. Lesung: Elisabeth Konrad 30.10.: Ev. Martinskirche Berghausen. Die neuen Klangfarben der renovierten Martinsorgel mit Werken von Alain, Bach und Widor erleben. Orgel: Johannes Feulner 06.11.: Ev. Thomaskirche Kleinsteinbach. Die Doppelorgel der Thomaskirche. Werke von Bach und Liszt. Orgel: Ulrich Heinen 13.11.: Kath. Kirche St. Pius X. Söllingen. „Do horch emol no...“ Kirchenlieder aus der Vielfalt und Zeit mit Variationen „... nohorche oder a midsinge meeglich“. Judith Knebel und Ralf Leutmann 20.11.: Ev. Michaelskirche Söllingen. Die Mühleisenorgel als Solo- und Begleitinstrument in ihrer Klangvielfalt, dargestellt anhand kurzer Musikbeispiele aus verschiedenen Zeit- und Stilepochen von J.G. Walther, J. Haydn, O. Brieger, M. Reger, Th. Stern u.a. Orgel: Hans Weiß 27.11.: Ev. Kapelle Wöschbach. Orgel als Begleitinstrument. Musik mit Violinen und Flöten. Orgel: Werner Mayerle. Jugendmusikschule Bretten Leitung: Anna-Barbara Mayerle Änderungen vorbehalten Eintritt frei Spenden werden für die Unterhaltung der jeweils präsentierten Orgel verwendet. Der Heimatverein Pfinztal lädt herzlich ein.