Actualit├ęs
Public
Image en lien avec la publication
Sobald der Tag in der Dunkelheit beginnt und endet, hat der K├Ârper weniger Zeit das Gl├╝cks- und Wohlf├╝hlhormon Serotonin zu bilden. Das bedeutet die Stimmung sinkt und die M├╝digkeit w├Ąchst. Was kann ich tun? Viel Licht tanken, draussen in Bewegung sein, einen strukturierten Tagesablauf haben, soziale Kontakte pflegen und sich Wohlf├╝hlmomente kreieren. Ebenso beeinflusst die Ern├Ąhrung die Serotonin-Bildung. Achte auf eine gesunde, wintergerechte Ern├Ąhrung, vermeide starke Blutzuckerschwankungen. Vitamin D3 Magnesium Omega3 Zink B Vitamine Vitamin C Darmbakterien sind massgebend an der Serotonin Bildung beteiligt. Ich berate dich gerne, f├╝r eine Serotonin-reiche Ern├Ąhrung und die n├Âtigen Zusatz Tipps. Christine G├Ąchter dipl. Drogistin, Aroma-und Vitalstoffberaterin www.aromathek.ch Melde dich gerne unter: kontakt@aromathek.ch 079 334 18 14 #bleibgesund #regional #aromatherapie #vitalstofftherapie