Neuigkeit
Öffentlich
Bild im Zusammenhang mit dem Beitrag
Die Gemeindeverwaltung hatte per Flyer im Rahmen der Vollverteilung des Nachrichtenblattes Mitte Oktober zu dem Schätzspiel hier auf Crossiety aufgerufen. Teilnahmeberechtigt sind dieses Mal alle neu registrierten NutzerInnen gewesen, die sich im Zeitraum vom 19.10. bis 01.11.2023 erstmalig bei „Crossiety“ registriert haben. Bei dem Schätzspiel ging es ja darum, die Anzahl der abgebildeten Kugelschreiber in einem Glas zu schätzen und die richtige Antwortmöglichkeit auszuwählen. Am Ende waren es mit 123 Kulis doch mehr Kugelschreiber als gedacht; alleine Nicole Rhein aus dem Ortsteil Bargen hatte die richtige Antwort „120-124 Kugelschreiber“ angeklickt. Damit hat sie sich den Hauptgewinn in Form eines Einkaufs-Gutscheins für den lokalen Einzelhandel in Höhe von EUR 50,- sichern können, der ihr von Bürgermeister Wolfgang Jürriens persönlich im Rathaus überreicht wurde. Im Gespräch äußert sich Frau Rhein positiv über die Inhalte auf dem digitalen Dorfplatz und möchte auch Freunde und Bekannte aus Helmstadt-Bargen auf „Crossiety“ aufmerksam machen. Die Gemeindeverwaltung verzeichnete rund 50 neue Registrierungen innerhalb der letzten 4 Wochen und freut sich über den Zuspruch für die digitale Bürger-App und die rege Teilnahme am Schätzspiel. Neun weitere TeilnehmerInnen erhielten noch Trostpreise und wurden per Crosschat daüber informiert. 𝗪𝗶𝗿 𝗺ö𝗰𝗵𝘁𝗲𝗻 𝗱𝗶𝗲𝗷𝗲𝗻𝗶𝗴𝗲𝗻 𝗲𝗿𝗶𝗻𝗻𝗲𝗿𝗻, 𝗱𝗶𝗲 𝗶𝗵𝗿𝗲𝗻 𝗣𝗿𝗲𝗶𝘀 𝗻𝗼𝗰𝗵 𝗻𝗶𝗰𝗵𝘁 𝗶𝗺 𝗕ü𝗿𝗴𝗲𝗿𝗯ü𝗿𝗼 𝗮𝗯𝗴𝗲𝗵𝗼𝗹𝘁 𝗵𝗮𝗯𝗲𝗻, 𝗱𝗶𝗲𝘀 𝗶𝗻 𝗱𝗲𝗻 𝗻ä𝗰𝗵𝘀𝘁𝗲𝗻 𝗧𝗮𝗴𝗲𝗻 𝗻𝗮𝗰𝗵𝘇𝘂𝗵𝗼𝗹𝗲𝗻 (𝗠𝗢-𝗙𝗥 𝟴-𝟭𝟮 𝗨𝗵𝗿 𝘂𝗻𝗱 𝗠𝗜 𝟭𝟰-𝟭𝟴 𝗨𝗵𝗿). Foto (Gemeinde Helmstadt-Bargen): Bürgermeister Wolfgang Jürriens und Juliane Mertens gratulieren der Gewinnerin Nicole Rhein und überreichen den Hauptgewinn in Form eines Einkaufsgutscheins