#hatzfeldbleibtbesonnen

Noch keine Einträge vorhanden.

Neuigkeit
Öffentlich
📆 18.10.2021 Im Rahmen einer Ortsbegehung haben sich Ortsvorsteherin Verena Schneider und Bürgermeister Dirk Junker am Samstag über die Fortschritte bei der Umfeldgestaltung der Emmauskapelle ausgetauscht. Derzeit werden Bodenarbeiten durchgeführt und Tragschichten und Randeinfassungen hergestellt. Auch die erste Treppe wurde bereits verbaut. Parallel finden Leitungsarbeiten statt. Das Projekt befindet sich im Zeitplan. Während der Bauarbeiten ist der Friedhof weiterhin—mit örtlichen Einschränkungen—zugänglich. Bei der Durchführung von Trauerfeiern und anderen Veranstaltungen wer...  Mehr
Neuigkeit
Öffentlich
📆 15.10.2021 🌳🌲 Der Wald ist eine wesentliche Grundlage für das Leben. Er dient dem Klima- und Wasserschutz, ist wichtig für die Artenvielfalt, schützt vor Bodenerosion, liefert Rohstoffe und ist Erholungsraum für den Menschen. Der Staat und die Privatwaldbesitzer tragen somit eine hohe Verantwortung bei der Erhaltung des Waldes. Der Zustand des Stadtwaldes ist aufgrund von Borkenkäferbefall und Trockenheit katastrophal. Von 299 ha Waldfläche sind ca. 130 ha betroffen. Besonders an Fichte, aber auch an Kiefer, Lärche und Buche sind erhebliche Schäden festzustellen. Die Verkehrssicherun...  Mehr
Neuigkeit
Öffentlich
📆 15.10.2021 Nachtragshaushalt 2021 und Forstwirtschaftsplan 2022 beschlossen Nach ausführlicher Vorbereitung im Haupt- und Finanzausschuss hat die Stadtverordnetenversammlung in ihrer gestrigen Sitzung den Nachtragshaushalt 2021 und den Forstwirtschaftsplan 2022 beschlossen. Darüber hinaus haben Bürgermeister Junker und Frau Koch vom Planungsbüro bioline im Rahmen einer Weiterbildung für die neuen und alten Stadtverordneten die Historie der Antragstellung zur Teilnahme am Dorfentwicklungsprogramm, das Verfahren der Bürgerbeteiligung bei der Erstellung des „Integrierten kommunalen Entwi...  Mehr