Neuigkeit
Öffentlich
Die Ortsbildverschönerungsgruppe ist als Teil der ZukunftsBergstadt aus dem Gedanken der Dorfmoderation entstanden. Und so verstehen wir auch unsere Aufgabe: Wir möchten dabei helfen, dass bereits vorhandene Strukturen und Akteure besser zusammenarbeiten und sich abstimmen. Wir sind aber auch sehr gerne selbst dabei, unseren Ort sauberer, gepflegter und schöner zu machen, indem wir rein pflegerische Aufgaben übernehmen. Auch werden wir gestalterisch tätig, planen z.B. die Marktbeete neu und setzen die Planung auch selbst um. Mit der ZukunftsBergstadt wollen wir das Zusammenleben stärken und für mehr Begegnung sorgen. Wir organisieren daher z.B. auch den „Lebendigen Adventskalender“, das „White Dinner“ oder die „Offene Gartenpforte“. Je mehr es von uns gibt, desto mehr Spaß macht die Aufgabe. Die Ergebnisse unserer Arbeit sind schneller sichtbar, und es sitzen mehr Menschen an unserem Kaffeetisch, denn auch das lassen wir uns nicht nehmen: mit all den netten Menschen, die sich in unserer Gruppe gefunden haben, gemeinsam Zeit zu verbringen bei einer Tasse Kaffee sei es draußen direkt am Beet oder drinnen z.B. im gemütlichen Grundner Wohnzimmer oder in der kalten Jahreszeit bei dem hervorragenden Eierpunsch von Dagmar nach getaner Arbeit. Wenn Ihr Lust habt, Euren Beitrag zur Verschönerung von Bad Grund zu leisten und dabei vielen netten Menschen zu begegnen, kommt zu uns. Jetzt im Dezember könnt Ihr schon einmal bei einem der 9 Termine zum „Lebendigen Adventskalender“ das Gespräch darüber bei einem Gläschen Punsch vertiefen und die Gemeinschaft genießen. Weitere Infos und den Kontakt zu uns findet Ihr hier: https://www.zukunftsbergstadt.de/projektgruppen/ortsbildversch%C3%B6nerung/ Eure Ortsbildverschönerungsgruppe