Neuigkeit
Öffentlich
Gerne möchten wir nochmal unseren bevorstehenden Workshoptermin in Erinnerung bringen, zu dem wir Sie herzlich einladen. Sie sind an diesem Tag verhindert - möchten sich aber gerne an dem Projekt beteiligen, Ihre Geschichte / Ihr Material, Ihre Erlebnisse und Erinnerungen mit uns teilen? Dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Entweder kontaktieren Sie eine/n unserer lokalen Projektleiter*innen oder schreiben uns hier auf crossiety eine Nachricht. Infos finden Sie auch auf der homepage: https://dasdrittereichundwir.de/sankt-georgen ----------------------------------------------------------------------------------------------------------- „Das Dritte Reich und wir“ in St. Georgen St. Georgen nimmt am bundesweiten Projekt „Das Dritte Reich und wir“ teil, in dem Kommunen aus ganz Deutschland die Geschichte ihres Ortes zur Zeit des Nationalsozialismus erforschen, diskutieren und öffentlich präsentieren. Alle Interessierten aus St. Georgen und Umgebung sind herzlich eingeladen, mitzumachen, sich einzubringen und die Aufarbeitung unserer Ortsgeschichte in der NS-Zeit mitzugestalten! Einen Flyer zum Projekt finden Sie im Anhang. Der erste Workshop findet am 29. Juni 2022 um 17 Uhr im Theater im Deutschen Haus statt (Gerwistr. 15a, 78112 St. Georgen). Für weitere Informationen zur Teilnahme und zum Projektablauf nehmen Sie gerne direkt Kontakt mit uns auf. Projektleiter St. Georgen Gerhard Mengesdorf Telefon: 07724/7529 E-Mail: mengesdorf@t-online.de Ute Scholz Telefon: 07724/919204 E-Mail: ute.scholz@gmx.net Interessenten sind herzlich eingeladen der Gruppe als Mitglied beizutreten. #dasdrittereichundwir #StGeorgen