Neuigkeit
Öffentlich
Das Klimaschutzmanagement der Energiestadt Lichtenau bietet im Rahmen seiner Frühjahrsvortragsreihe 2024 einen Informationsabend zum Thema Einsatz von Wärmepumpen an. Funktionieren Wärmepumpen auch in Bestandsgebäuden? Warum ist das Heizen mit Wärmepumpen ökologisch vorteilhaft? Wie kann eine Wärmepumpe auch mit Heizkörpern effizient betrieben werden? Der Vortrag „Wärmepumpen in Bestandsgebäuden“ informiert allgemeinverständlich und umfassend zum Thema und wird begleitet durch die Smart ET Energietechnik GmbH. Die Veranstaltung findet im Technologiezentrum für Zukunftsenergien am Dienstag, 12. März 2024 von 18.00 bis 20.00 Uhr statt. Auch werden die Möglichkeiten von Förderungen betrachtet und erläutert. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung mit Angabe der Personenzahl ist erforderlich. Anmeldungen nimmt der Klimaschutzmanager Günter Voß unter voss@lichtenau.de oder 05295/89-69 entgegen.