Neuigkeit
Öffentlich
Bild im Zusammenhang mit dem Beitrag
Am 17. Mai 24 war es wieder soweit. Der Arbeitskreis der Älteren Generation hatte zur Kaffeefahrt geladen. 🚍 Diesmal ging es zum "Hofcafe des Rittergutes Besenhausen" an das Ufer der Leine in der Nähe des "Grünen Bandes". Abfahrt in Eisdorf war bei der Gaststätte "Zur Goldenen Krone". In Willensen an der Bushaltestelle in der Lindenstraße. Nun ging es los über Echte, Northeim, Nörten-Hardenberg, Göttingen. Dort auf die Autobahn, die wir ein kurzes Stück fuhren. Abgefahren in Mengershausen, Richtung Obernjesa, dann durch Niedernjesa, Richtung Friedland. Auf dem Rittergut angekommen gab es für jeden 3 Stück selbstgebackenen Kuchen und Kaffee satt. ☕️ 🍰 Das schöne Wetter lockte aber alle ins Freie und so schauten sich viele die historische Gutshofanlage mit Herrenhaus und Park, sowie die Wohn- und Wirtschaftsgebäude, an. Das Rittergut bewirtschaftet noch 180 ha Land- und Forstwirtschaft und ist seit 700 Jahren im Familienbesitz. Gegen 18 Uhr waren wir in den Heimatorten wieder angekommen.